Beilage Nudelreis

Durch Übung findest du den richtigen Punkt, wo der Krithariaki nicht zu weich ist, und am Besten schmeckt. Die würzige Sauce verschmilzt mit dem Nudelreis während des Garvorgangs im Backofen. Es bleibt eine leckere Beilage, die gut zu kräfigen Braten und Fleisch passt.

Den Nudelreis bekommst du in vielen Supermärkten, türkischen Läden und in diversen Spezialitätenabteilungen. Es wird nicht schwer für dich sein ihn zu finden.

Kritharaki, eine perfekte Beilage und griechische Spezialität

Portionen 4
Vorbereitungszeit 2 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Gesamtzeit 27 Minuten

Zutaten

  • 2 TL Butterschmalz
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 Prisen Salz
  • 300g Kritharaki
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Liter Wasser

Warum ist das Rezept gut?

  • Geniale, mediterrane/griechische Beilage, die zu vielen Gerichten schmeckt
  • Einfach mit wenigen Zutaten zu machen

Zubereitung

Schritt 1
Den Butterschmalz mit dem Tomatenmark und dem Salz in einem Topf zum 2 Minuten anbraten.
Schritt 2
Wenig von den Kritharaki hinzugeben (ca. 2 Esslöffel) und 1 Minuten unterständigem Rühren anbraten.
Schritt 3
Die restlichen Kritharaki hinzugeben und Ablöschen. Füge soviel Wasser hinzu, das der Nudelreis bedeckt ist. Füge das Paprikapulver hinzu.
Schritt 4
Unter ständigem Rühren (mindestens alle 30 Sekunden) die Kritharaki köchelnd garen. Das dauert ca. 15 Minuten. Wenn zu viel Flüssigkeit verdunstet ist, immer wieder ein wenig Wasser hinzufügen.
Schritt 5
Den Nudelreis in eine Auflaufform geben und für ca. 10 Minuten bei 220°C Umluft im Backofen backen.

Variationen

Ein komplettes Menü – eine perfekte Beilage wie Kritharaki passt zu vielen Gerichten aus dem mediterranen Raum. Ich kombiniere sie gerne mit Steaks, Hühnchen oder Salat.

Schärfer – die originale Variante wird mit viel weißem Pfeffer gemacht. Falls es dir nicht scharf genug ist, füge mehr Pfeffer hinzu.

Aufbewahren

  • Besser nicht aufbewahren. Die Nudeln klumpen leicht und werden weich bei längerer Lagerung. Versuche so wenig zu machen wie du brauchst. Frisch schmecken Kritharaki am Besten.

geniale Beilage

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Close