Print Options:

schokoladige American Cookies mit brauner Butter und Nutella-Füllung

Portionen12 PortionenVorbereitungszeit1 Stunde 30 MinKochzeit10 MinGesamtzeit1 Stunde 40 Min

American Cookie Nutella

 135 g Mehl
 ¾ TL Backpulver
 1 Prise Salz
 110 g Butter (ungesalzen)
 100 g brauner Zucker
 1 großes Ei
 1 Vanilleextrakt
 1 TL Joghurt
 150 g Zartbitter Schokolade (gehackt)
 1 Glas Nutella (gekühlt)
1

Mehl mit Backpulver und Salz mischen und bei Seite stellen.

2

Die Butter in einem Topf schmelzen. Unter ständigem Rühren die Butter bei mittlerer Hitze braun werden lassen, das dauert ein paar Minuten. Danach die Butter leicht abkühlen lassen.

3

Mit einem Mixer die abgekühlte Butter mit dem Zucker aufschlagen.

4

Den Joghurt, das Ei und die Vanille hinzufügen und nochmals durchrühren.

5

In mehreren Schüben die Mehlmischung hinzufügen und gründlich mixen.

6

Die Schokostückchen hinzufügen und gut, aber vorsichtig vermischen.

7

Den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

8

Den Backofen auf 175°C vorheizen.

9

1,5 TL Teig in der Hand zu einem Fladen formen 1 TL Nutella hineinlegen und zu falten. Es darf kein Nutella herauskommen. Dies zu einer Kugel formen. Diese auf einem Backblech legen und leicht zusammendrücken.

10

Platziere alle Kugeln auf ein Backblech und lasse genügend Abstand dazwischen. Die Cookie-Bälle schmelzen richtig beim Backen.

11

9-10 Minuten im Backofen backen. Die Keksränder sind dann leicht braun.

12

Lass die Kekse noch 2 Minuten auf dem Backblech (außerhalb des Ofens). Der Keks sieht noch sehr weich aus.

13

Die Kekse zum vollständigem Abkühlen vom Blech nehmen.

Nutrition Facts

Portionen 12